Magischer Zirkel von Deutschland

Der Magische Zirkel von Deutschland e.V. (MZvD) wurde 1912 in Hamburg gegründet und zählt heute weltweit zu den renommiertesten und größten Künstlervereinigungen.

Der Verein hat rund 2.800 Mitglieder aus aller Welt, von denen sich viele regelmäßig in so genannten Ortszirkeln treffen, um dort ihr magisches Wissen auszutauschen und die Zauberkunst zu fördern und zu pflegen.

Das Mitglieder-Spektrum des Magischen Zirkels reicht von Hobbyzauberern bis zu Superstars, so waren z. B. Siegfried & Roy ebenfalls Mitglied.

Aber auch zahlreiche Prominente aus Deutschland sind Mitglied im MZvD. Darunter Fernsehmoderatoren, Entertainer, Comedians und Schauspieler wie beispielsweise Jürgen von der Lippe, Dr. Eckart von Hirschhausen, Ingo Oschmann, Helge Thun, Topas oder Desimo.

Die meisten haben eines gemeinsam: Sie sammelten als Zauberkünstler ihre ersten Bühnenerfahrungen und lieben noch heute die Zauberkunst.

Die Druckversion der Broschüre kann über die Geschäftsstelle des MZvD angefordert werden: geissmzvd.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Infos
Mehr Info