MAGIE Nr. 10-2015

Marcel Kösling bezeichnet sich selbst als „Allzweckwaffe des jungen Kabaretts“ – und so zeichnet ihn vor allem aus, dass er sich in keine Schublade pressen lässt. Er ist Kabarettist, Chansonier, Comedian, Zauberer, Wortakrobat und Wirbelwind.

Wie es dazu kam und wer Marcel Kösling wirklich ist, lesen Sie im ausführlichen Portrait von Andreas Sucker.

 

 

 

  

 

 

Inhaltsverzeichnis
SeiteTitelAutor
491EditorialStefan Olschewski, Erasmus Stein & Sophia Kacprowicz
492Szene
493Impressum
494Marcel Kösling im PortraitAndreas Sucker
500Interview: Tommy Ten & Amelie
503Klein, aber fein: 36. Sternfahrt nch Saalbach

Magic Christian

504What happens in Vegas...Andy Häussler
509Philippe meets CopperfieldChantal & Stefan Sprenger
511

Jakub von Altona: Ein Nachruf

Markus Kompa
514Jean Marc: Eine HommageRico Leitner & Jens-Uwe Günzel 
516Magische Orte: Das Zauberschloss
518Geschichte: Ralf Bialla, Teil 2Jens-Uwe Günzel
520Theorie: Zaubern und Mathematik, Teil 2Ehrhard Behrends
522Tricks: Gummiband-OpenerErasmus Stein
524Tricks: MintuitionWonder Man Fred
527Meinung: Markus Laymann fragt
528Rezension: Top oder Flop
530Meinung: Mentale Fiktionen und Emotionen

Thomas Fraps 

532Meinung: Leserbriefe
533Der Vorstand berichtet
534Ortszirkel berichten
535Die Geschäftsstelle meldet
538

Event-Tipps des Monats

538Magischer Terminkalender
539Geschichte: Das Billardball-KunststückStefan Grathwohl

 

 



Magie Magazin

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...