MAGIE Nr. 02-2017

Helmut Schreiber-Kalanag war eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Zauberwelt. Um ihn ranken sich auch viele Gerüchte: Wie war seine innere Haltung im Dritten Reich? Mit dieser Frage befasste sich ein Symposium.

 

 

 

 

 

 

Inhaltsverzeichnis
SeiteTitelAutor
56News - Magie im Fokus
57Gewinnspiel und Auflösung Heft 1-2017
58Helmut Schreiber-Kalanag: Opportunist oder Antisemit?Stephan Skora
682017 _ Das Jahr der ZaubershowsMichelle Spillner
70„Zauber der Illusion” Die Show in MünchenJörg Willich
73Ravelli spielt MarvelliHannes Freytag
74Zaubernde Erdlinge sind die Rettung – 9. Zaubertheater der Magic Academy WittenFrank Moll
78Zaubern in der Reithalle – Ein Projekt von Annerose FaustRoman Breindl
82Das Magische QuadratFritz Weil und David Brenner
84Rezension: Zauberanekdoten und Anekdotenzauber von Magic ChristianJens-Uwe Günzel
86Geschichte: Taft, der Manegen-IllusionistJens-Uwe Günzel
92Kunststücke im TestAndreas Sucker, Andreas Fleckenstein
94Tricks: Feuer von TrojaChristoph Borer
96MZvD Seminartour
97Der Vorstand berichtetRoland Stephan
98Ortszirkel berichten
103Impressum
103Ehrung für Andino
104Die Geschäftsstelle meldet
106Termine und Event-Tipp
108Kunst-Stücke: „Le Petit Devin” – „Der kleine Wahrsager”Sammlung Stefan Grathwohl


Magie Magazin

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...