MAGIE Nr. 01-2017

Seit 50 Jahren zaubert Hardy für Kinder. Sein Gesicht ziert Zauberkästen, Zauberbücher, Minitricks und Schallplatten. Für Generationen von Kindern ist Hardy der Inbegriff des Kinderzauberers. Die Ehrlich-Brothers haben mit einem Hardy-Zauberkasten zu zaubern begonnen. Und Martin Sierp hat sich vergeblich nach einem solchen Zauberkasten gesehnt. Denn nur Hardy-Kästen waren die wahren Kästen. 

 

 

 

 

 

 

 

Inhaltsverzeichnis
SeiteTitelAutor
4News - Magie im Fokus
5Gewinnspiel und Auflösung Heft 12-2016
7Magier und Schriftsteller des JahresJörg Alexander, Thomas Fraps und Eberhard Riese
12Kinderzauberer Hardy – seit 50 Jahren unterwegsMichelle Spillner
16Xavier Mortimers Magical DreamAndy Häussler
18„Ich könnte nicht glücklicher sein”, Interview mit Xavier MortimerAndy Häussler
20Gackern gehört zum Handwerk – Marketing für Zauberer, Interview mit Dirk KreuterIngo Brehm und Albin Zinnecker (Die Zaubertrixxer)
29MRA-Kongress in MariborPhil Rice
32Rezension: Kunststücke im TestAndreas Sucker, Stefan Olschewski
34Tricks: Zaubern und MathematikErhard Behrends
36Geschichte: Zauber der ManegeJens-Uwe Günzel
42Workshoptag mit Wonder Man FredProf. Dr. Christoph Löffler
44Impressum
44Personalie: Bian Lian
44Nach-GedachtRoland Stephan
45Der Vorstand berichtet
46Ortszirkel berichten
48Einladung zur Mitgliederversammlung
49Die Geschäftsstelle meldet
50Termine und Event-Tipp
52Kunst-Stücke: „Zauberer und Kinder” – Momentaufnahme einer noch nicht „entzauberten Welt”Sammlung Stefan Grathwohl


Magie Magazin

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...