5. November 2020

30. Folge der "Comedy KAutsch" abgedreht

Um seinen "Gloria Kulturpalast" in Landau zu retten, hat Peter Karl im April die Spenden-Sendung "Comedy KAutsch" gestartet. Aus dieser Aktion wurde eine Serie mit inzwischen 30 Ausgaben, in der auch immer wieder Zauberkünstler auftreten.

Peter Karl, mehrfacher Deutscher Meister der Zauberkunst in der Sparte Großillusion, betreibt den "Gloria Kulturpalast" seit zehn Jahren. Mit Beginn der Corona-Beschränkungen musste auch er neue Showformate finden und konnte sich dabei auf seine Kollegen in der Comedy- und Zauberszene verlassen. Neben Comedy und Zauberkunst gibt es im Talk auf der "KAutsch" auch viel Spannendes über die Künstler selbst zu erfahren. Und natürlich macht Peter Karl als "Ted Louis" immer wieder auf die Situation aller Kulturschaffenden aufmerksam. 
In den ersten Sendungen unterstützten bekannte Comedians und Entertainer wie Mirja Boes, Witz vom Olli, Harry Wijnvoord, Ausbilder Schmidt, Fußballlegende Jean-Marie Pfaff sowie Ted Louis' Kollegen der Fernsehsitzung der Badisch-Pfälzischen Fastnacht den Kulturpalast.

Pünktlich vor dem November-Lockdown wurde die dritte Staffel noch mit Live-Publikum aufgezeichnet. Sie ist nun wieder jeden Freitag ab 19 Uhr zu sehen. 

Folgende Zauberkünstler waren bisher in den Sendungen zu Gast: 
Thommy Ten & Amélie van Tass (Sendung 4)
Topas & Roxanne (Sendung 6)
Marc Weide (Sendung 7)
Alexander Merk (Sendung 8)
Simon Schmitt (Sendung 9, 17, 18, 20, 22)
Tim Becker (Sendung 15)
Jan Langreder (Sendung 15, 18, 20, 21)
Daniel Bornhäußer (Sendung 17, 19, 20)
Zaubertrixxer (Sendung 18, 19)
Enzo Paolo (Sendung 19)
Felix Fischer (Sendung 20)

Morgen (Sendung 21) mit dabei: Michael Parléz, Jean Olivier, Jakob Mathias.

Wer in der vierten Staffel dabei sein möchte, kann sich noch bewerben

Zurück
Magie Magazin

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...