8. Mai 2020

Zauberkünstlerin Jaana Felicitas in den Tagesthemen

Foto: Privat

"Die Unsichtbaren sichtbar machen, das ist eine Kunst. Was aber, wenn die Kunst selbst unsichtbar wird?" fragten die Tagesthemen am 7. Mai.
In einem Beitrag spricht die Stuttgarter Zauberkünstlerin Jaana Felicitas neben dem "finanziellen Totalschaden" über die großen Herausforderungen von freien KünstlerInnen. Außerdem geht es um die Zeit nach den "Soforthilfen" und die eher vorsichtigen Hoffnungen auf eine Rückkehr auf die Bühne. 
Ebenfalls zu Wort kommt Edith Körber, Intendantin des Theaters "Tribüne". Sie geht mit extra für die Abstandsregeln geschriebenen Stücken ins Freie.
Als Drittes zeigen Tänzer des Theaterhauses Stuttgart, wie sie über eine Videoplattform gemeinsam trainieren. 

Den Beitrag gibt es hier in der ARD Mediathek ab Minute 23 zu sehen. 

Zurück
Magie Magazin

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...