12. Dezember 2019

Russland will WM 2024 ausrichten

Bild: Ramon Perucho / Pixabay

Russland hat sich als Gastgeberland für die FISM-Weltmeisterschaft der Zauberkunst 2024 beworben. In der zweitgrößten Stadt Russlands kämen zwei Locations für die Zauberweltmeisterschaft in Frage:
Die komplette Yubileyny Sportarena, die 1967 eröffnet und 2015/2016 komplett renoviert und modernisiert wurde. Dort finden sonst wichtige Sportturniere, große Popkonzerte oder auch Shows wie die von Cirque du Soleil statt.
Oder aber alternativ das "Expoforum Convention and Exhibition Centre", das 2014 eröffnet und 2018 zum besten russischen Veranstaltungsort gewählt wurde.

Die nächsten Weltmeisterschaften der Zauberkunst finden im Juli 2021 in Québec (Kanada) statt.

Autor: elle

Zurück
Magie Magazin

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...