5. März 2019

Film über Erdnase und "The Expert at the Card Table"

Hans-Joachim Brucherseifer zaubert und hat als Bachelorarbeit seines Filmstudiums ein Konzept mit dem Titel "Die Suche nach Erdnase" erstellt. Jetzt setzt er den Film um. Yann Yuro ist in den Spielszenen zu sehen, im dokumentarischen Teil u. a.  Juan Tamariz, Richard Hatch, Todd Karr, Jason England, Neil Patrick Harris, Richard Turner und Alfonso Rituerto.

Der Film handelt von S. W. Erdnase und seinem Buch "The Expert at the Card Table". In der Realität fing Hans-Joachim Brucherseifer nach der Aufnahmeprüfung für den MZvD an, Informationen über Erdnase zu suchen. In seinem Film lässt er die "besten Magier des 21. Jahrhunderts auf die Suche nach dem verschollenen Autor des sagenumwobensten Buches über die Kunst der Zauberei" gehen. Doch dessen Identität ist bis heute ungeklärt.

Der Film spielt parallel auf zwei verschiedenen Zeitebenen. Während die heutige Suche nach Erdnase rein dokumentarisch dargestellt wird, sind alle Rückblenden zum Anfang des 20. Jahrhundert inszeniert und durchgescriptet. Mit Archivmaterial wird kaum gearbeitet.
Nach Fertigstellung soll der Film vorerst auf internationalen Filmfestivals vorgeführt werden und ab 2020 auch im Handel erhältlich sein.

Bis 25.3. läuft noch eine Crowdfunding-Aktion zur Finanzierung des Films, auf der Plattform ist außerdem ein erster kurzer Trailer zu sehen.

Zurück
Magie Magazin

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...