Magier des Jahres 1985

Magier des Jahres 1985

nicht vergeben

Eberhard Riese - Schriftsteller des Jahres 1985

Eberhard Riese - Schriftsteller des Jahres 1985

für seine außergewöhnliche Arbeit an der vorjährigen DoppelMAGIE 9/10, die dem ehemaligen Präsidenten des MZvD und prominenten Magier KALANAG gewidmet war. Eberhard Riese hat diese MAGIE in monatelanger Arbeit und mit umfassenden Recherchen, Reisen und unzähligen persönlichen und brieflichen Kontakten vorbereitet. Die Kalanag-MAGIE fand im In- und Ausland eine äußerst positive Resonanz und der MZvD erhielt viele Anfragen von Magiern, die gerne noch eine zusätzliche MAGIE erworben hätten. Es ist damit zu rechnen, daß diese MAGIE einmal ein begehrtes Sammelobjekt werden wird.

Robert Kaldy - KARO - Schriftsteller des Jahres 1985

Robert Kaldy - KARO - Schriftsteller des Jahres 1985

für seine schriftstellerischen Arbeiten im Jahre 1985. Besonders hervorzuheben ist sein 6-seitiger Beitrag in der MAGIE 1/85 über »Manipulationen mit Riesenchips«. Auch in seinem Heimatland Österreich hat Robert Kaldy im „Aladin' zahlreiche Beiträge veröffentlicht. Darüberhinaus ist er noch Autor einiger anderer Publikationen, wie z.B. dem Buch »Das Tor der Zukunft«, das sich mit der szenischen Mikro-Magie beschäftigt.

Magie Magazin

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...