Archiv Onlineticker Juni 2008

100.000 Zugriffe auf MZvD-Website!

29.06.2008 (JI) Vor wenigen Tagen hat diese Seite die Schallmauer von 100.000 Zugriffen durchbrochen. Die Redaktion sagt allen Lesern und regelmäßigen Besuchern ein herzliches Dankeschön – und freut sich, wenn Sie weiterhin oft vorbeischauen und uns weiterempfehlen!

 

Spitzenpreis für Harbin-Buch bei Ebay

29.06.2008 (JI) Der Ebay-Markt für begehrte Sammlerstücke bleibt überhitzt: Vor wenigen Tagen wurde ein in Deutschland angebotenes Exemplar von „Magic of Robert Harbin“ (1970 – signiert und auf 500 Exemplare limitiert) für sage und schreibe 1.004 Euro versteigert!
Link: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=330245179821&ssPageName=STRK:MEDW:IT&ih=014
 

Versteigerung der Jay Marshall Collection

29.06.2008 (JI) Am 27. Juli kommt in Louisville, Kentucky (USA) zum zweiten Mal ein großer Teil der legendären Sammlung von Jay Marshall zur Versteigerung. Die erste Auktion erlöste laut Presseberichten nahezu 300.000 Dollar. Der Katalog kann online betrachtet und heruntergeladen werden.
Link: http://www.potterauctions.com/Potter%26Potter/Catalog.html

 

Hilferuf

28.06.2008 (CS) Here's a letter from Losander:

I Need Your Help. Our little baby "Ione" was born 6 days ago. Today we found out she needs a heart operation and our insurance is not going to pay for it. I am not writing you this to beg for money but if you need to buy something from my website now would be the time to help us out. Every Dollar counts and we really need all the support we can find right now! So if you feel like supporting this cause, go to my website and find your self some great magic and make this operation happen for us. www.losander.com

Even if you are a non magician, we just came out with a new dvd "Las Vegas Greatest Magicians" teaches you easy to learn magic. You can find it right here or if you just want to donate some money for us please send it via pay pal to or just keep us in your prayers. Thank you so much for
your support.

Dirk Losander
9850 S. Maryland Pkwy Suite A5#190
Las Vegas NV 89123
702 501-9973

 

IBM/SAM-Kongress in Louisville

28.06.2008 (WS) Die Preisgestaltung beim 1. großen, gemeinsamen IBM/SAM Kongress in Louisville ist schon bemerkenswert. Bei frühzeitiger Buchung im Jahre 2006, die ich gemacht habe, zahlte man noch 295 $ Kongressgebühr, bei Anmeldung bis zum 30. Juni 2008 schon 495 $ und wer im Juli 2008 den Kongress bucht zahlt jetzt 595 $.  Der Kongress beginnt am 21. Juli 2008. Last minute - kann also sehr teuer werden!

 

Ein Kunststück - eine DVD

28.06.2008 (WS) Über diesen neuen Trend in der Zauberbranche regt sich Richard Kaufmann auf. Er kann nicht verstehen, dass man für  ein kleines Kunststück  mit Erklärung auf DVD viel Geld bezahlt.  Als Beispiel führt er eine Kartenverwandlung an, die immerhin 30 $ Dollar kostet. Geliefert werden eine normale Spielkarte, zwei Trickkarten und eine DVD. Das Hilfsmittel müsse man sich dann sogar noch mit den drei Karten selbst basteln.  Ein gutes Zauberbuch hingegen koste vielleicht 60  $ und enthält oft 25 bis 30 erstklassige Kunststücke.

 

Die Datenbank der Bibliothek wurde aktualisiert.

26.06.2008 (WP) Der gesammte Datenbestand der Bibliothek wurde ausgetauscht.
Unserer Bibliothekar, Stefan Stefans, hat bei fast allen Titel eine Inhaltsangabe angefügt.
Dafür unseren herzlichen Dank.
Link: MZvD-Intern - Bibliothek

 

Britische „Times“ öffnet Jahrhunderte altes Archiv im Netz

21.06.2008 (JI) Die britische Tageszeitung „The Times“ hat ihr gesamtes Archiv von 1785 (!) bis 1985 kostenlos ins Internet gestellt. In Kürze sollen die aktuelleren Jahrgänge folgen. Das Archiv besteht aus über 20 Millionen gescannten Artikeln und bietet auch historisch interessierten Zauberfreunden eine wahre Fundgrube.
Link: http://archive.timesonline.co.uk/tol/archive/
 

Nachwuchs für Siegfried & Roy

zum vergrössern bitte anklicken22.06.2008 (JI) Endlich mal wieder positive Schlagzeilen für Siegfried & Roy – und das in Form gleich fünffachen Tiger-Nachwuches. Bei deren Vorstellung äußerte sich Siegfried dem Vernehmen nach eher zurückhaltend über das geplante Ein-Tages-Comeback der beiden Illusionisten im nächsten Jahr.
Link: http://www.knx1070.com/Siegfried---Roy-Welcome-New-Cubs/2360619

 
 

Preview neuer Zauberfilme im Internet

zu vergrössern bitte anklicken22.06.2008 (JI) Für die bereits vermeldeten neuen Zauberfilme „Presto“ aus den Pixar Studios und „The Great Buck Howard“ mit John Malkovich und Ricky Jay sind nun kurze Werbetrailer im Internet abrufbar.
Links: http://www.youtube.com/watch?v=dV0v09U30eE (Presto)
http://www.youtube.com/watch?v=mjwjEhFpa1w (The Great Buck Howard)

 

 

 

Zauberhafter Trickfilm über den Großen Balducci

23.06.2008 (JI) In voller Länge findet sich indes der Trickfilm „The Great Vince Balducci“ von Shaun Abernathy im Internet. Ebenso wie bei „Presto“ steht auch hier der Kampf eines Zauberers mit seinem Hasen im Vordergrund – unbedingt ansehen!
Link: http://www.youtube.com/watch?v=nJeoMSefUsQ&feature=related

 

Asiatisches Treffen

20.06.2008 (CS) Vom 10.-12. Oktober 2008 findet in Bangkok die 5. Convention der ASIAN MAGIC ASSOCIATION (AMA) statt.

 

Magnetische Geldscheine

19.06.2008 (CS) Forscher haben in neues Sicherheitsmerkmal für Banknoten entwickelt, mit dem die Echtheit eines Geldscheines mit einer Hand erfühlt werden kann. Die Banknoten werden magnetisch gemacht. Das Banknotenpapier wird dafür mit magnetischer Farbe unterschiedlicher Polarität bedruckt, wodurch erreicht wird, dass sich die Scheine an einigen Stellen gegenseitig anziehen oder abstoßen. Dies spüre man mit den Fingern und könne so erkennen, ob der Geldschein echt oder eine Fälschung ist.
Zur Überprüfung eines Scheins auf Echtheit muss dieser zusammengefaltet werden. Schließlich reibt man die beiden Seiten aneinander. Durch die magnetische Eigenschaft der Farbe ziehen sich einige Stellen der Banknote an, während sich andere abstoßen. Mit den Fingern können diese unterschiedlichen Abstände zwischen den beiden Papierseiten gespürt werden.
Die magnetischen Banknoten kann man dann selbst bei schlechtem Licht leicht erkennen.
Das eröffnet zukünftig neue Möglichkeiten für Zauberkünstler.

 

FISM Asien 2008

18.06.2008 (CS) Die FISM Asien findet vom 30. Oktober 2008 bis zum 2. November 2008 in
Südkorea statt. Der Ort steht noch nicht fest.

 

Siegfried & Roy auf der Bühne

16.06.2008 (CS) Am 07.Februar 2009 wollen S&R gemeinsam auf der Bühne stehen!
http://www.siegfriedandroy.com/home/index.php
Siegfried & Roy will perform a brief, one-night only, magical spectacular on Feb. 7, 2009 at Keep Memory Alive's "Power of Love" Gala. Siegfried & Roy's return to the stage will be an unforgettable experience, a worldwide phenomenon as the pair once again dominates the art of mystery and magic leaving audiences as they always have-in wonder and amazement for years to come.

 

„Monday Night Magic” in New York zieht um

15.06.2008 (JI) Die New Yorker Off-Broadway-Show “Monday Night Magic” zieht aus dem St. Clement’s Theatre in eine größere Spielstätte um. Ab 23. Juni treten die wöchentlich wechselnden Zauberkünstler um Jamy Ian Swiss im Bleecker Street Theatre (45 Bleecker Street) auf. Das Datum markiert zugleich den 11. Geburtstag der traditionsreichen Veranstaltungsreihe.
Link: http://www.mondaynightmagic.com/MainMenu.html

11. KIDabra International Conference im August

15.06.2008 (JI) Unter dem Motto “The Year of The Creative” steht die 11. KIDabra International Conference vom 13. bis 16. August in Pigeon Forge, Tennessee (USA). Im Programm vertreten sind u.a. Barry Mitchell, David Kaye, Jozo Bozo und Jim Kleefeld. Ergänzend bietet Chris Capehart eine Meisterklasse an.
Link: www.kidabra.org

 

Weitere Sendetermine für Criss Angel bei MTV

15.06.2008 (JI) MTV strahlt weiterhin Folgen von „Criss Angel Mindfreak“ aus. Die nächsten Sendetermine:
+ Mittwoch, 18. Juni um 00:30 Uhr
+ Donnerstag, 19. Juni um 21:00 und 21:30 Uhr.
+ Sonntag, 22. Juni um 01:00 und 01:30 Uhr
+ Mittwoch, 25. Juni um 00:30 Uhr
+ Donnerstag, 26. Juni um 21:00 und 21:30 Uhr.
Link: http://www.mtv.de/tv/shows/681218/sendezeiten

 

Erstes interaktives Zaubervideo im Netz

14.06.2008 (JI) Interaktive Zaubertricks im Internet gibt es mittlerweile viele – nun hat Lior Manor für Google das nach eigenen Angaben erste interaktive Zaubervideo erstellt. Der Zauberer Oren Shalom zeigt darin den Princess Card Trick. Das Besondere: Der Zuschauer kann selbst mit einem Klick entscheiden, welche der sechs Karten entfernt werden soll – natürlich entpuppt sich diese dann als die vorher frei gewählte.
Link: http://www.youtube.com/watch?v=tbEei0I3kMQ

Ordnung für Zaubervideos auf YouTube

14.06.2008 (JI) Einen geordneten Zugriff auf die Fülle hochwertiger Zaubervideos im YouTube-Universum will die neue Plattform AbraTube bieten. Nutzer können ihre eigenen Favoriten einbringen. Bisher ist das Angebot jedoch noch überschaubar. Unbedingt ansehen: Ricky Jays fantastische „Geschichtsstunde“ zum Becherspiel!
Link: www.abratube.com

Ricky Jay als Kassenmagnet in Los Angeles

14.06.2008 (JI) Grandioser Vorverkauf für Ricky Jays Wiederaufführung seiner „52 Assistants“ im Geffen Theatre in Los Angeles: Binnen eines Tages wurden Eintrittskarten im Wert von 62.468 Dollar verkauft, darunter 95 Prozent der VIP-Karten in der ersten Reihe zum Stückpreis von 250 Dollar! Vom 9. Juli bis 26. August wird Jay 36 Vorstellungen geben.

C. Thomas Howell siegt bei „Celebracadabra“

14.06.2008 (JI) Der Schauspieler C. Thomas Howell ist als Sieger aus dem „Promi-wird-Zauberer“-Wettsteit des US-Senders VH-1 hervorgegangen. Er kann sich über ein Preisgeld von 100.000 Dollar freuen, das der Zauberhändler Ellusionist.com ausgesetzt hatte. Howell wurde von David Regal gecoacht und setzte sich im Finale der gut inszenierten Staffel gegen Hal Sparks durch. Beide Finalisten mussten als letzte Aufgabe eine Illusionsshow in Las Vegas auf die Bühne bringen.
Link: http://www.vh1.com/shows/dyn/celebracadabra/series.jhtml

 

Zirkusmuseum in Magdeburg

13.06.2008 (CS) Das 1. Magdeburger Circusmuseum steht kurz vor der offiziellen Eröffnung.
Das vierte Zirkusmuseum Deutschlands wird im Sommer 2008 in Magdeburg eröffnet. Die ständige Ausstellung zeigt auf über 700 Quadratmetern die Exponate zu:

 

MZvD-Gruppenreise zum Weltkongress 2009 in Peking

10.6.2008 (WS) Das Angebot zur MZvD-Gruppenreise nach Peking ist fertig. Herr Hua Zhang, ein Chinese und Inhaber eines deutschen Reiseunternehmens, ist der Veranstalter der Reise. Die Firma wird auch mit einem Info-Stand auf dem Kongress in Neuss vertreten sein. Informationen und Preise für die MZvD-Gruppenreise erhalten Sie ab sofort bei der Datang GmbH. Hier die eMail:

 

Händlermesse in Neuss

10.6.2008 (WS) Gut 50 Händler werden die große Magische Messe mit ihrem Angebot bestücken. Es ist dort also mit einem großen Angebot zu rechnen.

 

Nun doch Kongress in Sofia

10.06.2008 (CS) Nachdem der Europa-FISM-Kongress 2008 in Sofia abgesagt wurde, findet nun
doch zum gleichen Zeitpunkt ein internationaler Kongress in Sofia statt.
Allerdings ohne Herrn Eswin.
http://www.champofmagic-sofia.org/

 

Uri Geller hilft Fußball-Deutschland

08.06.2008 (JI) PR-Hexer Uri Geller zaubert Deutschland mit Handauflegen zum EM-Sieg! In der heutigen Ausgabe des Realsatire-Blattes „Bild am Sonntag“ ist auf Seite 6 ein Foto mit einem Handumriss abgebildet, auf dem Geller einen Fußball beschwört und die Leser zum Mitmachen animiert: „Hand auflegen, dann klappt es heute gegen Polen!“ Ziel der Aktion, die am besten mehrmals täglich durchgeführt wird und durch lautes Schreien von „Win, Germany, win!“ begleitet werden soll: „eine große Energie-Druckwelle, die das deutsche Team antreibt“, so Uns Uri. Nicht-Leser finden die Anleitung auch online. Na, dann...
Link: http://www.bild.de/BILD/news/vermischtes/2008/06/08/uri-geller/so-zaubern-wir-deutschland-zum-sieg,geo=4771394.html

 

Next Uri 2009 schon jetzt in Neuss?

07.06.2008 (WS) Einen ungewöhnlichen Messestand gibt es auf der Händlermesse in Neuss. Der Produzent der "Next Uri Geller-Show", die Firma Constantin, hat in Neuss einen Händlerstand gebucht. Wahrscheinlich will man dort Kontakte zu möglichen Kandidaten für die Show 2009 knüpfen.

 

„Celebracadabra“ jetzt auch als Download bei Amazon

 07.06.2008 (JI) Die einzelnen Episoden der gut gemachten magischen Casting-Show „Celebracadabra“ des amerikanischen Senders VH-1 sind jetzt bei Amazon.com abrufbar. Die Auftaktfolge ist frei, jede weitere kostet 1,99 Dollar. In der Show traten sieben Prominente gegeneinander an, die unter professioneller Anleitung von Coaches wie Rocco, David Regal, Simon Lovell und David Kaye (Silly Billy) mit unterschiedlichem Erfolg zu Zauberern ausgebildet wurden. Die letzte Folge, in der der Gewinner des Preisgeldes von 100.000 Dollar ermittelt wird, läuft am 12. Juni (Bild © VH-1).
Links: http://www.amazon.com/gp/product/B00186D0UC/ref=pd_bbs_1?ie=UTF8&s=digital-video&qid=1212679288&sr=8-1
http://www.vh1.com/shows/dyn/celebracadabra/series.jhtml

 

Tchibo bietet Zauberkurse für Kinder an

07.06.2008 (JI) Der Kaffee-, Krempel- und Reisehändler Tchibo hat jetzt auch Kurzurlaube mit Zauberkursen für Kinder ins Programm aufgenommen. Ab Ende Juli in München und ab Oktober in Berlin stehen mehrere Reisetermine zur Auswahl. Das Paket enthält jeweils zwei Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel und einen eintägigen Zauberworkshop für Kinder inklusive Materialien. Zum Abschluss des Tages ist jeweils eine Vorstellung für die hoffentlich stolzen Eltern geplant.
Link: http://reisen.tchibo.de/index.php/reise::familienreisen-deutschland_berlin_alles_zauberei::6223?pct=home%2C%2Fpolaroid%2C89

Dokumentarfilm würdigt “Women in Boxes”

Women in Boxes07.06.2008 (JI) Eine längst ausstehende, liebevolle Würdigung erfahren nun die besseren (zersägten) Hälften der Zauberer in dem US-Film „Women in Boxes“. Er wird erstmals im Rahmen des "CineVegas Film Fest 2008“ aufgeführt, das vom 12. bis 21. Juni im Palms Casino in Las Vegas läuft. Koproduzenten des Dokumentarfilms sind Dante Larsen und seine Frau Blaire Baron Larsen, die auch das Drehbuch schrieb. Regie führten Phil Noyes und Harry Pallenberg.
Gewürdigt werden u.a. Gay Blackstone, Pam Thompson, Irene Larsen, Frances Willard und Deanna Shimada. Zu dem Film gibt es auch eine liebesvoll gestaltete Website. Der Trailer beginnt mit den schönen Worten „Hinter jedem großen Zauberkünstler ... befindet sich eine Frau ... in einer Kiste.“ Mehr über das Projekt steht auch in der Juni-Ausgabe von „MAGIC“.
Zum Abschluss des Festivals läuft mit “The Great Buck Howard” von Sean McGinly ein weiterer Zauberfilm - mit John Malkovich in der Rolle des Titelhelden, einem alternden Mentalisten. Produzent ist Tom Hanks, dessen Sohn Colin ebenso in der Komödie mitspielt wie Ricky Jay.
Link: http://www.womeninboxes.com/

 

Deutsche Zauberer bei der IBM/SAM Convention

06.06.2008 (JI) Der gemeinsame Kongress der Verbände IBM und SAM (21. bis 26. Juli in Louisville, Kentucky) findet mit deutschen Spitzenvertretern statt: Im Programm treten Topas & Roxanne auf, für den Bühnenwettbewerb haben Timo Marc und Timothy Trust & Julie gemeldet.
Link: http://www.ibmsam2008.com/

 

Weitere Sendetermine für Criss Angel bei MTV

06.06.2008 (JI) MTV strahlt weiterhin Folgen von „Criss Angel Mindfreak“ aus. Die nächsten Sendetermine:
+ Sonntag, 8. Juni um 01:00 und 01:30 Uhr
+ Mittwoch, 11. Juni um 00:30 Uhr
+ Donnerstag, 12. Juni um 21:00 und 21:30 Uhr.
Link: http://www.mtv.de/tv/shows/681218/sendezeiten

 

Heute: Tod eines Zauberers auf SAT.1

04.06.2008 (JI) SAT.1 strahlt heute um 21:15 Uhr im Rahmen der Serie „Der Bulle von Tölz“ eine Folge mit dem Titel „Der Zauberer im Brunnen“ aus. So unschön endet nämlich Zauberkünstler Hans Kaminsky. Kommissar Benno Berghammer (alias Ottfried Fischer) ermittelt. Wie titelte die „TV Spielfilm“ so schön: „Hokus! Pokus! Exitus!“

 

Filmstudio Pixar kündet magischen Kurzfilm an

zum vergrößern bitte anklicken04.06.2008 (JI) Das Trickfilmstudio Pixar wird im Sommer einen zauberhaften Kurzfilm mit dem Titel „Presto“ herausbringen. Das Fünf-Minuten-Stück im Slatstick-Stil dreht sich um einen Kampf von Presto DiGiotagione, einen Zauberer zur Zeit der Jahrhundertwende, mit seinem aufsässigen Hasen Alec. „Presto“ soll gemeinsam mit dem neuen Spielfilm „WALL-E“, dessen Titelheld ein putziger Müll-Roboter ist, gezeigt werden (Bild © Pixar).
Link: http://mag.awn.com/index.php?ltype=pageone&article_no=3648&page=1

 

 

 

 

Magische Ausstellung in Prachatice

zum vergrössern bitte anklicken02.06.2008 (WS) Nur gut 80 km von Passau entfernt können Sie jetzt eine großartige magische Ausstellung besuchen und zwar im tschechischen Prachtice, das wiederum liegt ganz in der Nähe der Weltkulturstadt Ceske Krumlov.
In Zusammenarbeit mit unserem Mitglied Dr. Pavel Doubek entstand dort die Ausstellung: Bellachini XIII. und seine Apparate. Im Nationalmuseum für Marionetten, Zirkus und Zauberkunst läuft diese Sonderausstellung vom 28. Mai bis zum 14. September 2008 (täglich 9.00-17.00 Uhr außer Montag). Ausgestellt werden u. a. der Bühnenaufbau von Bellachini XIII: sowie Apparate von Willmann, Horster und Recreationen von Rüdiger Deutsch. Das Museum liegt übrigens direkt am Marktplatz von Prachatice und ist ein ein perfekter Ausflugstipp für alle Zauberkünstler in der Ferienzeit.

 

Zwiebelturm in Las Vegas

02.06.2008 (WS) Wie mir Siegfried bei einem überraschenden Frühstückstreffen erzählt hat, ist soeben der Bau seiner bayrischen Kirche auf seinem Grundstück in Las Vegas fertig geworden. Natürlich mit richtigem bayrischen Zwiebeltrum. Also, wenn Sie bei einem Besuch in Las Vegas eine echt bayrische Kirche entdecken, dann gehört sie Siegfried.

 

Chicago Session

02.06.2008 (WS) Jeden Samstag treffen sich die drei Freunde Simon Aronson, John Bannon und David Solomon zu einer kleinen, freundschaftlichen masiches Session im Frances Deli und diskutieren über die Zauberkunst. Alle drei sind uns durch viele erstklassige Bücher bestens bekannt. Amerkia, hast Du es besser?

 

Paul Kieve präsentiert sein Buch „Hokuspokus“ beim MZ Berlin

01.06.2008 (JI) Am 6. Juni präsentiert der britische Zauberkünstler, tricktechnische Berater und Autor sein charmantes Buch „Hokuspokus: Von berühmten Meistern der Zauberkunst und ihren großen Taten“ im Rahmen einer Show beim Magischen Zirkel Berlin e.V. Das Buch enthält ein Vorwort von „Harry Potter“-Darsteller Daniel Radcliffe, der von Kieve während der Dreharbeiten in Zauberkunst unterwiesen wurde. Es ist für 14,90 Euro bei Amazon erhältlich. Die in diesem Monat erscheinende US-Ausgabe kostet 10,99 Euro.
Link: http://www.mzberlin.de/mzberlin/veranstaltungen/index.cfm

Ein Index für Zaubervideos bei YouTube

01.06.2008 (JI) Eine neue Website bietet sich als Navigator durch die Fülle von Zaubervideos auf der Internet-Plattform YouTube an. MagicTricks.tv listet nach eigenen Angaben bereits über 1.000 Videos auf, die nach verschiedenen Kriterien durchsucht werden können.
Link: www.magictricks.tv

 

Tribut-Gala für Siegfried & Roy in London

zum vergrößern bitte anklicken01.06.2008 (JI) Am 28. September werden Siegfried & Roy mit einer großen Wohltätigkeitsgala im Londoner Palladium geehrt. Auftreten werden u.a. Norm Nielsen, Tomsoni & Co., Jeff Hobson, Kalin & Ginger, Vik & Fabrini und Luis de Matos.
Mit dem Tribut gibt Organisator und Gründer Paul Stone den Startschuss für sein Projekt MagiCares, mit dem bedürftige Zauberer weltweit unterstützt werden sollen. Zauberfreunde können sich schon jetzt Tickets für die Gala sichern (Bild © MagiCares).
Link: http://www.magicares.com/

 

 

 

 

 

Eberhards Riese Buch “Foundations” ein Top-Seller

01.06.2008 (JI) Die englischsprachige Ausgabe von „Fundamente“ mit dem Titel „Foundations: The Art of Stage Magic“ platziert sich laut aktueller „Genii“ (Ausgabe Juni 2008) derzeit unter den 10 meistverkauften Zauberbüchern in den USA. Die erfolgreichste DVD ist aktuell „Extreme Burn“ von Richard Sanders. Quelle dieser monatlichen Hitlisten ist der Großhändler Murphy’s Magic Supplies.

 

Neustart für „Street Magic Magazine“

01.06.2008 (JI) Nach einer mehrmonatigen Pause soll das 2007 gestartete "Street Magic Magazine“ neu positioniert werden. Damit einher geht auch eine Umbenennung in „Magician Magazine“. Die inhaltliche Verantwortung übernimmt Chris Brown. Chefredakteur bleibt Jamie D. Grant, der sich aber stärker auf Schreiben und Reisen konzentrieren will.

 

Tagesordnung Mitgliederversammlung

01.06.2008 (WP) Die Tagesordnung zur Mitgliederversammlung des MZvD am 05.07.2008 ist durch den Vorstand veröffentlicht worden.